Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen bei der Anwendung von primax+
    Ihre Fragen   Unsere Antworten

   Ist primax+ mit Unkrautvernichtern mischbar?  Ja, - Primaxplus ist mit handelsüblichen Mitteln mischbar. Die unterschiedlichen Wirkungen ergänzen sich dann. Bitte beachten Sie jedoch: Beim Mischen mit anderen Substanzen verändern und warscheinlich verschlechtern sich die Umwelteigenschaften von primax+.
   Kann ich primax+ zur Algenbeseitigung
im Swimming-Pool einsetzten?
 Nein, - Im Wasser von Swimming-Pools wirkt primax+ nicht. Die Verdünnung ist da viel zu hoch. Verwenden Sie bitte spezielle Algenvernichter für Pools.
   Kann ich primax+ auch im Winter einsetzten?  Das ist nicht sinnvoll - unterhalb einer Temperatur von +5°C finden keine wirsamen Reaktionen mehr statt.
   Ich habe sehr dicken, pelzartigen Bewuchs auf Gehwegplatten. Hilft primax+ auch dagegen?  Selbstverständlich, - Bei dickem Bewuchs oder Flechtenansatz ist vor dem Einsatz von primax+ jedoch eine grobe mechanische Beseitigung vorzusehen; den Rest erledingt dann primax+
   Kann ich primax+ auch bei Regen oder Feuchtigkeit anwenden?  Nein, - Eine bereits durchnäßte Pflanze nimmt keine Flüssigkeit mehr auf. Damit kann auch der Wirkstoff von primax+ nicht in die Zellen vordringen. Warten Sie 2-3 regenfreie Tage bis die Algen abgetrocknet sind.
   Welche Jahreszeit empfiehlt sich zur Behandlung?  Empfehlenswert ist eine Behandlung der Flächen im Frühjahr sowie im Herbst. Dann treiben die Pflanzen am stärksten.
Siehe auch:
Algenkalender
   Ist primax+ hautschädigend?  Nicht in der angegebenen Verdünnung. - Primax+ hat einen neutralen pH-Wert, so dass der Säureschutzmatel der Haut nicht angegriffen wird. Bei empfindlicher Haut schützen Sie sich wie bei anderen Reinigungsarbeiten auch.
Siehe auch:
pH-Wert-Tabelle
   Kann ich primax+ an den Rändern von Fischteichen einsetzen?  Bei vorsichtiger Anwendung ja. Verwenden Sie bitte die höchstmögliche Verdünnung (geringste Konzentration). Aber Vorsicht! - Arbeiten Sie umsichtig und lassen Sie möglichst keinen Sprühnebel auf die Wasseroberfläche gelangen.
   Ist primax+ für mein Haustier gefährlich?  Behandelte Flächen sind nach dem Abtrocknen für die Vierbeiner gefahrlos. Angebrochene Gebinde sollten selbstverständlich - wie alle Reinigungsmittel - von Kindern und Haustieren fern gehalten werden.
   Kann ich primax+ auch auf Aluminium-Fassaden-
elementen verwenden?
 Können Sie, denn Primax+ ist säurefrei. Auch auf Aluminium- fassaden. Siehe auch: Materialliste
   Das Ausbringen von primax+ mit der Sprühflasche
auf größeren Flächen ist mühsam. Welche Alternativen bieten sich an?
 Es ist sinnvoll, bei größeren Flächen gartenübliche Drucksprühgeräte zu verwenden. Diese erhalten Sie im Handel oder über uns.
Der Verwendung eines bei Ihnen schon vorhandenen Gerätes steht nichts im Wege. Allerdings sollte dieses grundsätzlich vor und nach einer Anwendung mit primax+ sorgfältig gespült werden.
 Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Bitte schreiben Sie uns! Wir beantworten gerne und ausführlich jeden Hinweis. info@hgs-garbsen.de